Inmitten der Blüte des menschlichen Zerfalls ... und er läßt alles um sich herum mit sich fallen.

Werbeanzeigen

Die schlesischen Weber

Im düstern Auge keine Träne Sie sitzen am Webstuhl und fletschen die Zähne: Deutschland, wir weben dein Leichentuch, Wir weben hinein den dreifachen Fluch - Wir weben, wir weben! Ein Fluch dem Gotte, zu dem wir gebeten In Winterskälte und Hungersnöten; Wir haben vergebens gehofft und geharrt - Er hat uns geäfft, gefoppt und genarrt … Die schlesischen Weber weiterlesen

Sapere aude!

"Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" Diese Aufforderung richtete Immanuel Kant vor 235 Jahren an das Volk. Als er sich zur Aufklärung äußert beschreibt er: "Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen." Seiner Zeit regierte hierzulande der Alte Fritz, welche als glorreicher Abschnitt in der Geschichte Preußens … Sapere aude! weiterlesen