Fotoalbum: Silvesterfund

Am Silvestermorgen fand ich das Schild auf der Wiese. Gewundert hat es mich ehrlich gesagt nicht, denn es ist ja allgemein bekannt, dass das Volk immer mehr pubertiert und immer dämlicher wird. Das Slawendorf befindet sich auf der Altstadtseite der Havel, dich das Schild lag hier, auf der Neustadtseite. Wer weiß, vielleicht hat es jemand mit ordentlich Schmackes rüber geschmissen, aber auf der Höhe sind es 55 m, sagt zumindest mein Luftlinienmesser. Wie auch immer, ich konnte nur die Augen verdrehen und hob es auf. Was für Spinner …, aber zumindest wurde es nicht zerstört. 

Morgen oder Übermorgen werde ich es mitnehmen, wenn ich zur Schule fahre, denn das Slawndorf liegt eh auf dem Weg. Das wird dann meine erste gute Tat 2017. sollte jedoch niemand ein Danke sagen, schmeiß ich es in die Havel! Denn mir geht diese fresseziehende Gesellschaft auf den Keks. Deutschland, deine Mentalität wird von Jahr zu Jahr hässlicher. Vater Staat lässt es ganz schön schleifen mit der Erziehung.

Advertisements

Schreib dein Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s