Der Tagesplan

Momentan sitze ich noch in der Badewanne und verdau‘ die zwei blauen Teile, die ich mir gestern geschmissen habe. Erst eine und ein paar Stunden später die nächste. War ganz cool, aber nichzs besonderes, denn das Gras hat gefehlt. Wir hatten nur noch Weed für ’nen Sticki. Meinen Anteil habe ich erst zum ende meines Törns geraucht und da wurde mir dann bewusst, dass was gefehlt hat. Auch währenddessen war mir schon so, als hätte ich was vegessen. Aber Weed ist meiner.Apotheke leider ausgegangen.
Heute will ich mir Sternschnuppenstaub organisieren und hoffe, dass ich nichz zu lang drauf warten muss. Mal sehen wann sich einer der drei Kandidaten meldet. Ich ärgere mich richtig, dass ich gestern nichts mitgenommen habe. Wenn ich denn mein Stoff hab, werd ich mir genüsslich die erste Line reinziehen und denn will ich was basteln. Ein kleines Pappschränkchen für die Ordnung auf meinem Schreibtisch oder ich male mit meinen neuen chinesischen Stiften. Das sind echt coole Marker, die ich für Sid und mich bei amazon bestellt habe. Ich hatte noch einen Gutschein von Weihnachten oder meinem Geburtstag und etwas Restguthaben hatte ich auch noch auf meinem amazon Konto, sodass ich nur 23 €, anstatt 50 € bezahlt habe. Zuden künstlerischen plänen schiebt sich noch Mathe pauken für die Klausur Montag. Integralrechnung und Exponentialfunktionen. Da sehe ich schon nicht mehr schwarz, sondern direkt ins Tataros! Ich komm mit der Rechenabwicklung immer durchaneinder, verwechsle ständig was und vergesse manche Schritte. Ich bin die reinste Mathe-Legastenikerin. Mit Dyskalkulie komm ich nicht durch, denn Buchhaltung und rechnen kann ich ja, aber sobald man das Tafelwerk benutzen muss, bin ich raus. Selbst in Physik bin ich besser, obwohl – und das kommt von meinem Physiklehrer – Mathe die Hure der Physik ist. Man muss sie benutzen – das habe ich hinzugefügt -.

Jetzt sitze ich wie auf heiße Kohlen. Hoffentlich meldet sich demnächst jemand bei mir. Ich stehe irgendwie zwischen den Welten mit meinem E-Abklatsch, weil nichts zum Runterkiffen da ist.
Nach der Wanne werd ich mit Polly spatzieren gehen und danach mache ich Sid was zum Frühstück. Irgendwie muss ich mir ja die Zeit vertreiben ohne mich alle 5 Minuteb verrückt zu machen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Der Tagesplan

Schreib dein Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s