Wiederholung

Heute früh das gleiche Spiel wie gestern. Wieder bin ich wach geworden, weil ich was geträumt habe an das ich mich nicht erinnern kann. Außerdem hatte ich auch wieder Schweißausbrüche, nur auf die Toilette musste ich nicht. Es war um 4:50 Uhr und ich konnte nicht wieder einschlafen. Dieses Mal blieb nichts vom Joint übrig und ich hatte auch keine Lust einen neuen zu machen. Polly war wieder besessen davon mit mir zu kuscheln als ich keine richtige Liegeposition finden konnte. Auf der anderen lag Sid und somit blieb mir nur wenig Platz im Bett. Mir kam wieder der Termin bei Frau Hegersdorf in den Sinn, weswegen ich etwas nervös wurde. Dann hat Polly sich so in meinen Arm gelegt, wie ich mich immer in Sids lege. Das beruhigte und ich schlief ein.

Als ich morgens wach wurde, zeige die Uhr immer noch 4:50 Uhr an. Sie blieb stehen. Tatsächlich war es um 9:15 Uhr, also wer weiß wann ich das Mal davor wach war.

Nach der Katastrophe beim Psychiater Herr Borke, will ich meine Psychologin fragen, was sie davon hält. Stuart begleitet mich wieder mit seinem fahrbaren Untersatz und mentalem Beistand. Ich bin wirklich etwas nervös wegen ihrer Laune, allerdings möchte ich mir nichts ansehen lassen.

Advertisements

Schreib dein Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s